Vom Collegeblock zum Doppelblock

Am Freitag, 22. August 2014 fand ab 10 Uhr der 6. Sparkassen Beachvolleyball Cup im Volkspark in Potsdam statt






Satz, Ball, Spiel – 159 Mitarbeiter der Ostdeutschen Sparkassen aus dem Verbundgebiet verließen für einen Tag ihren gewohnten Arbeitsplatz, um in 27 Mannschaften im Volkspark in Potsdam sportlich gegeneinander anzutreten.


Auch 2014 wurde wieder gebaggert, was das Zeug hält! Das Kongresshotel Potsdam organisierte nun schon das sechste Jahr in Folge dieses Teamevent. Dazu reisten die Mitspieler nicht nur aus jeglichen Teilen Brandenburgs an, sondern sogar aus Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen, vereinzelt auch aus der gesamten Bundesrepublik. Aber auch das Kongresshotel ließ es sich nicht nehmen, sich sportlich zu beweisen und stellte zwei äußerst motivierte Mannschaften, um es den Gegnern auf den Funfor4 Beachvolleyballfeldern nicht allzu leicht zu machen. „Die Sandsäcke“, „Kampfknödel“ oder „Cool And The Gang“ haben den hauseigenen Teams „Die Luftschiffer“ nichts geschenkt.


Mit vier Spielern pro Mannschaft, einem 8m x 8m großen Spielfeld aus Sand, einem Volleyball und mindestens einer Frau pro Spiel stand einem fairen Wettkampf nichts mehr im Wege. Nachdem es anfangs noch bewölkt war, kam am Mittag die Sonne raus und setzte dem ganzen somit die Krone auf. Nach dutzenden Vorrunden auf Zeit, folgten die Platzierungsspiele und gegen 17 Uhr wurde um den ersten Platz gespielt. Den belegte das Team der Sparkasse Spree-Neiße. Für einen fairen Ablauf sorgten die Schiedsrichterinnen der 1. Bundesliga-Damen des SC Potsdam.


Jutta Braun, Geschäftsführerin des Kongresshotels Potsdam, begann wie auch in den vergangenen Jahren die fast schon traditionelle Veranstaltung mit ihrer Eröffnungsrede. Nachdem einige Stunden lang gebaggert, gepritscht und gebangt wurde, zog die Kolonne sportlich Aktiver weiter zum Kongresshotel, um dort die Siegerehrung zu feiern. Bei einem kühlen Bier im Eventgarten mit Tentipis konnte anschließend die Spielauswertung beginnen. Der Tag war ein voller Erfolg und dem gemütlichen Ausklang am See stand nichts mehr im Weg…

Schon jetzt den nächsten Termin zum 7. S-Beachcup Volleyball Turnier vormerken:

21.08.2015

Sportliche Grüße

Anne Lorenz und das Team vom Kongresshotel Potsdam

Sponsoren: